Logo

hammer - fotos

Logo
     
close Home  
close
Foto des Monats
 
close
hammer - fotos
 
close
Bewerbe
 
close
Fotoausstellungen
 
close
Beizjagd
 
close
Fotobücher
 
open
über mich
 
close
Links
 
close
Impressum
 
     
close FOTOKLUB GRAZ
der ÖBB
 
     
close

KVÖE
Kulturverein d.E.

 
     
   

 

über mich ....
 

 
hammer - fotos 1

.... gibt es nicht allzuviel zu berichten.
 

 

Für hammer - fotos - Fanpost
oder auch Anregungen

Mein Name ist Franz Hammer (hammer - fotos) und ich hantiere seit 1964 mit einer Kamera.

Ebenfalls seit 1964 bin ich Mitglied des FOTOKLUB GRAZ der ÖBB, seit 1981 Mitglied des VÖAV und seit 1986 der Leiter des Fotoklubs, das erste Foto konnte ich 1965 in einer Ausstellung „unterbringen“.
Inzwischen wurde ich schon mehrfach zu nationalen und internationalen Bewerben als Juror eingeladen, eine manchmal langwierige, dafür aber um so interessantere Aufgabe.

Damit sind die Eckdaten eines altgedienten Fotografen mit Baujahr 1951 schon aufgezählt.
Die fotografische Laufbahn war zunächst sehr mühsam, es gab kaum Fotokollegen, die sich um einen bemühten oder gar von ihren „Geheimnissen“ erzählten, die Versuche in der Dunkelkammer nicht wirklich befriedigend.
1975 hatte ich über den Kulturverein der österreichischen Eisenbahner erstmals die Gelegenheit eine Fotowoche zu absolvieren, die schon damals recht erfolgreichen Freunde aus St. Pölten waren meine Lehrmeister und ich ihnen heute noch dankbar.
Auf mein Betreiben hin wurde im Klub dann eine Farbausrüstung angeschafft und in kleinen Dosen setzten Erfolge ein. Nach weiteren Kursen und Ausbildungen ging es nach einem Klublokalwechsel im Jahr 2001 endlich so bergauf, dass sich der FOTOKLUB GRAZ der ÖBB einen Namen machen konnte. Es gab für den Klub und zwischendurch auch für mich Edelmetall und Urkunden bei Bewerben, seit 2007 konnten wir uns oftmals als 4-facher Landesmeister in der Klubwertung in Szene setzen.
Ein schöner Erfolg war die Goldmedaille 2008 beim PhotoAdvard in Wien, ebenso ein Highlight war für mich ein 3. Platz mit Ehrenpreis in Stettin/Polen für eine Schwarz-Weiß-Foto zum Thema „Eisenbahn“.
Und ein "Hit" schlechthin: ich wurde Preisträger eines Fotowettbewerbes und daher für das 3. Internationale Falknerfestival in Al-Ain (siehe: http://www.falconryfestival.com) eingeladen, das im Dezember 2011 stattfand. Dann hatte ich noch das Glück, dass ich meine Sparte gewinnen konnte!
Auch die Bronzemedaille beim VÖAV-Kollektionen-Circuit und der 2. Platz bei der Fotomeisterschaft 2012 der NFI haben mich sehr gefreut! So haben sich mittlerweile über 100 Preise angesammelt.
Ganz viel Freude haben mir das Festbuch und die Feier zu unserem 50-jährigen Bestehen gemacht!
So hoffe ich, dass ich diesen derzeit so erfolgreichen Klub nocheine Zeit lang führen darf und vor allem einen tüchtigen Nachfolger finden kann.

Allen Lesern dieser Zeilen wünsche ich alles Gute, viel Freude an diesem so schönen Hobby und

Gut Licht